Das Verpackungsgesetz in Deutschland geht in die Novellierung. Anlass ist die Umsetzung der europäischen Richtlinie zur Reduzierung von Einwegplastik in deutsches Recht. Günther Guder, geschäftsführender Vorstand von Pro Mehrweg e.V., erläutert in einem Interview mit den Getränke-News, womit die Getränkebranche rechnen muss und welche Punkte in dem Gesetzesentwurf fehlen.